Prozesskette Blech

SPI Online Training

Home » Prozesskette Blech » SPI Online Training

 

Unsere Onlineschulungskonzepte für unsere SPI SheetMetal Kunden.

 

Kurs bestellen
SPI Support

Unser Online-Kursangebot

Wenn nicht anders angegeben, gelten die Schulungsangebote sowohl für SPI SheetMetal Inventor als auch für SPI SheetMetalWorks. Funktionalitäten, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind aktuell nur in SPI SheetMetalWorks verfügbar.

Unser Angebot ist befristet bis zum 30.06.2020.

Grundschulung SheetMetal Teil I

2 Tage | à 3 x 2,5 Stunden

 

  • Online Installation der SPI SheetMetal Version auf dem Kunden PC (Admin Rechte nötig)
  • Anleitung zum Füllen der SPI Materialdatenbank mit kundenspezifischen Biegeverkürzungsdaten
  • Anleitung zum Füllen der SPI Werkzeugdatenbank mit kundenspezifischen Stanzstempeln und Umformwerkzeugen
  • Kundenvision einer digitalen Prozesskette von der Konstruktion bis zur Fertigung den Teilnehmern präsentieren
  • SPI Blechassistent, Abwicklungsparameter, Abwicklungsparametersätze
  • Abwicklung von Teilen, Mehrvolumenkörpern, Varianten und Baugruppen
  • Abwickeln von importierten Kundendaten
  • Ausgabeformate für die CAM Programmierung, u.a. DXF, Bystronic DXF, Schröder DXF,
    Trumpf GEO, WiCAM XML, STEP*
  • SPI CAD Viewer zur Anzeige von DXF-, GEO-, XML-Daten incl. Messfunktion und Anzeige von Dateieigenschaften
  • SPI Produktivitätskonzept – vereinfachte Modellierungsansätze
  • Abwickeln für Zuschnitts Maschinen mit gewünschtem Inhalt wie Kennzeichnungen, Laser- oder Stanzcharakteristik und Dateieigenschaften
  • Abwickeln für Biegemaschinen mit entsprechenden Vorzugswerkzeugen je Biegemaschine, speziell auch für Schröder Schwenkbiegemaschinen
  • SPI Komponentenmanager

Grundschulung SheetMetal Teil II

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden | 6-8 Wochen nach Teil I

 

  • Schulungsinhalt nach Kundenvorgabe – Fragen des Kunden stehen im Focus
  • Übergabe von Werkzeug ID oder Bearbeitungsmuster zum Programmiersystem TRUMPF TruTops Punch oder an WICAM PN 4000 (Makros)
  • Erzeugen von Ersatz-Geometrien in der Abwicklung, u.a. Vierkant, Sechskant, Langloch, Körnerpunkt
  • Kundenteile in den SPI Komponentenmanager integrieren

Updateschulung SPI SheetMetal

1 Tag | 2 x 2,5 Stunden für jede übersprungene Version

 

  • Neue Funktionen, Konzepte und Arbeitsweisen
  • Kundenanfragen werden bearbeitet

Fremddatenhandling

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden

 

  • u.a. STEP-, IGES-, Parasolid-, Sat-Volumenkörper-Daten zeitsparend fertigungsgerecht abwickeln
  • Strategien, um aus importierten Oberflächen-Daten Volumenkörper-Daten erstellen zu können
  • Aus importierten Kundendaten STEP Daten für Biegeofflineprogrammiersysteme in gewünschter Qualität generieren*
  • Importierte Kundendaten sind von so schlechter Qualität und können nicht importiert werden – Was nun?

Vereinfachte Modellierungsansätze

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden

 

  • Modelle zeit- und speichersparend erstellen
  • DXF Daten in die Konstruktion übernehmen
  • SPI Attribute Eckschlitz, Freistellung, Offset, Fertigungsinfo, Verkürzung, Biegemarkierung, Biegeradius, Bearbeitungswerkzeug, Facetten
  • Vom vereinfachten SPI Modell zum 3D Model mit fertigungsgerechten Biegeradien und Freistellungen*
  • SPI Komponentenmanager

Mehrvolumenkörper, Varianten und Baugruppenabwicklung

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden

 

  • Varianten eines Bauteiles abwickeln
  • Mehrvolumenkörper abwickeln*
  • Mehrvolumenkörper In Baugruppen konvertieren
  • Baugruppen abwickeln
  • Importierte Baugruppen abwickeln

SPI Komponentenmanager

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden

 

  • Erzeugen von Übergangsteilen (Trichter etc.) unter Verwendung von Freiformflächen
  • Kundenteile in den SPI Komponentenmanager integrieren
  • Konzepte zum Erstellen von Kundenbaugruppen mit Normteilen für den SPI Komponentenmanager
  • Kundenbaugruppen in den SPI Komponentenmanager integrieren

Individualschulung

1 – n Tage | mit max. 3 x 2,5 Stunden

 

  • Themen nach Kundenanforderung – sprechen Sie mit unseren CAD-Trainern

Konstruktion und Fertigung für Maschinen verschiedener Hersteller und ggf. mehrerer Fertigungsstätten

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden

 

  • SPI Maschinenkonzept
  • Anlegen von Zuschnittmaschinen in der SPI Materialdatenbank
  • Anlegen von Biegemaschinen mit Vorzugswerkzeugen in der SPI Materialdatenbank
  • Abwickeln für Zuschnitts Maschinen von verschiedenen Herstellern in entsprechenden Ausgabeformaten
  • Abwickeln für Zuschnitts Maschinen mit gewünschtem Inhalt wie Kennzeichnungen, Laser- oder Stanzcharakteristik und Dateieigenschaften je Maschine
  • Abwickeln für Biegemaschinen von verschiedenen Herstellern in entsprechenden Ausgabeformaten
  • Abwickeln für Biegemaschinen mit entsprechenden Vorzugswerkzeugen je Biegemaschine, speziell auch für Schröder Schwenkbiegemaschinen

SPI Materialeditor

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden

 

  • Datenimport aus TruTops Classic / Datenimport aus TecZoneBend
  • Importieren von Materialdaten mit Werkzeugen und Verkürzungswerten aus einer Excel-Tabelle bzw. aus einer CSV-Datei
  • Konzept zum Ermitteln von Verkürzungswerten für beliebige Biegewerkzeughersteller
  • Anpassen und Ergänzen von Verkürzungswerten
  • Kopieren von Material, Blechen, Werkzeugen und Verkürzungswerten
  • CAD Material zu Fertigungsmaterial-Mapping
  • Anlegen von Vorzugswerkzeugen
  • Gesenkweite zum Prüfen auf Störkonturen im Bereich der Biegezone
  • Anlegen von Biegemaschinen mit Vorzugswerkzeugen
  • Anlegen von Zuschnittmaschinen

Personalisieren von SPI SheetMetal

1 Tag | 3 x 2,5 Stunden

 

  • Anpassen von Netzwerkpfaden für die Installation der SPI SheetMetal Version
  • Anleitung zum Füllen der SPI Materialdatenbank mit kundenspezifischen Biegeverkürzungsdaten
  • Anleitung zum Füllen der SPI Werkzeugdatenbank mit kundenspezifischen Stanzstempeln und Umformwerkzeugen
  • Abwicklungsparameter, Abwicklungsparametersätze
  • Anlernen von Umformwerkzeugen
  • Übergabe von Werkzeug ID oder Bearbeitungsmuster zum Programmiersystem TRUMPF TruTops Punch oder an WICAM PN 4000 (Makros)
  • Erzeugen von Ersatz-Geometrien in der Abwicklung, u.a. Vierkant, Sechskant, Langloch, Körnerpunkt 

Sind Sie bereit loszulegen?

Sitemap

Impressum

Datenschutz

AGB

Kontakt

sheetmetal@spi.de
+49 (0)4102 70 60

Adresse

SPI GmbH
Kurt-Fischer-Straße 30a
22926 Ahrensburg

Support

support@spi.de
+49 4102 706 345

Mo. – Do. 8:30 bis 16:30 h
Freitag 8:00 – 14:00 h.

© 1980-2020, SPI Systemberatung Programmierung Industrieelektronik GmbH

Alle Rechte vorbehalten